Einstärkengläser

Einstärkengläser sind für alle bis 40 Jahre die optimale Lösung für die Korrektion einer Fehlsichtigkeit.

Ob Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit oder eine Hornhautverkrümmung, die Gläser erhalten Sie heute in vielen verschiedenen Ausführungen. Auch hohe Glasstärken können dank moderner Materialien ästhetisch ansprechend korrigiert werden. Geringe Randdicken, leichtes Gewicht, kratzfeste Oberflächen und hochwertige Superentspiegelungen bieten Ihnen ein Höchstmaß an Seh- und Tragekomfort .

Benötige ich eine Einstärkenbrille?

Kopfschmerzen

Sie haben oft Kopfschmerzen und das Gefühl, dass das Sehen anstrengt?

Müde Augen

Sie haben oft müde Augen wenn Sie sich längere Zeit auf nahe oder ferne Gegenstände konzentrieren?

Verschwommene Sicht

Ihre Sicht ist verschwommen wenn Sie Gegenstände in der Nähe oder Ferne betrachten ?

Tränende Augen

Sie haben oft tränende Augen?


Gleitsichtgläser

Ab etwa 40 Jahren fällt es der Linse schwer, sich auf verschiedene Entfernungen scharf einzustellen. Wenn dies eintritt, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um auf eine Gleitsichtbrille umzusteigen.

 

In Gleitsichtgläsern sind Fern- und Nahbereich eingeschliffen. Oben für die Ferne, unten für die Nähe. Im Zwischenbereich verändert sich die Sehstärke stufenlos gleitend zwischen Fern- und Nahbereich. Daher der Name Gleitsichtglas.

Benötige ich eine Gleitsichtbrille?

Kopfschmerzen

Sie haben oft Kopfschmerzen und das Gefühl, dass das Sehen anstrengt?

Müde Augen

Sie haben oft müde Augen wenn Sie sich längere Zeit auf nahe oder ferne Gegenstände konzentrieren?

Verschwommene Sicht

Ihre Sicht ist verschwommen wenn Sie Gegenstände in der Nähe oder Ferne betrachten ?

Scharf sehen

Sie möchten in der Nähe und Ferne abwechselnd gut sehen?


Nah-/Raumgläser

20Erweiterte Nahbgläser sind eine Spezialform der Gleitsichtgläser. Abgestimmt auf die besonderen Anforderungen am PC und im Büro sind gegenüber Gleitsicht- oder gar Nahgläser ein deutlicher Komfortgewinn möglich. Gerade wenn Sie konzentriert arbeiten müssen, sollten Sie Ihre Augen so gut wie möglich entlasten. Die erweiterte Nahbrille ermöglicht Ihnen eine ergonomisch richtige Kopfhaltung für ein entspannteres Sehen im erweiterten Nahbereich.

Benötige ich Nah-/Raumgläser?

Müde Augen
Sie haben oft müde Augen, wenn Sie längere Zeit vor einem Computer sitzen?

Tränende Augen

Sie haben oft tränende Augen, wenn Sie längere Zeit vor einem Computer sitzen?

Kopfschmerzen

Sie haben oft Kopfschmerzen und das Gefühl, dass das Sehen anstrengt?

Erweitere Nähe
Sie möchten im Raumbereich entspannt sehen?


Beratung

Nicht nur beim Arbeiten ist eine speziell abgestimmet Brille zu empfehlen. Auch beim musizieren oder der häugigen Nutzung von Smartphones und Tablets, oder anderen speziellen Sehaufgaben in der Nähe entlasten abgestimmte Brillen Ihre Augen spürbar.

 

Haben Sie mitunter folgende folgende Beschwerden?

Dann laden wir Sie ein, entspannter zu sehen. Wie das geht, erfahren Sie in einer individuellen, kostenlosen Beratung. Alles, was wir dafür benötigen, sind 20 Minuten Ihrer Zeit, Ihre bisher genutzten Brillen und einige Angaben zu Ihren persönlichen Sehaufgaben. Bitte füllen Sie den Fragebogen (unten) aus und bringen ihn zur Beratung mit. Quälen Sie nicht länger Ihre Augen. Steigern Sie Ihre Leistungsfähigkeit und genießen Sie
den bestmöglichen Sehkomfort.


Download
Fragebogen Sehanforderungen
Filbert-Fragebogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 534.6 KB